• SOURCE: Food Culture Net

Susann Matjasch, Herdenmanagerin - Agrargenossenschaft Hohennauen eG

ID

416195

Shoot Location

Germany

Production Company

INDOC Industrie- und Fernsehfilm GmbH

Description
Es ist eine neue Kuh im Stall, wie stellen sie diese Kuh technisch auf den Prozess des Fütterns und Melkens ein?
Shotlist
Jede Kuh sieht anders aus, wir messen zum Beispiel je nachdem wenn sie gekalbt hat, weil nach jeder Schwangerschaft sieht man ja auch ein bisschen anders aus, wird dann im Prinzip die Bauchhöhe und der Zitzenabstand zum Boden wird gemessen. Dieses wird im Computer schon vorab eingestellt und dann wird auch geguckt, je nachdem wie das Tier sich auch verhält im Roboter. Ist es ruhig, ist alles ok. Wenn das dann alles vernünftig eingestellt ist und der Computer oder der Roboter - wir haben hier ja Melkr obotersystem - vernünftig ansetzt, dann wird das Tier im Prinzip sich mehr oder weniger alleine überlassen und kann selber entscheiden, wie oft es in die Technik reinläuft.
Usage Rights/Restrictions
This media asset is free for editorial broadcast, print, online and radio use. It is restricted for use for other purposes.

Contact

  • Client Relations
    TheNewsMarket