Eine weitere Möglichkeit, Content anzubieten und Medien anzusprechen

TheNewsMarket ist Experte darin, Marken bei der Erstellung und Verbreitung von überzeugenden Inhalten zu unterstützen, Medienkontakte zu maximieren und die Online-Präsenz zu verbessern.

Von Anfang an, also seit dem Jahr 2000, haben wir Automobil- und Motorsportmarken jeder Größe unterstützt, zum Beispiel Toyota Motor Sport, SEAT, KIA, Lamborghini, Audi, Goodyear Dunlop and Porsche und NASCAR. Wir helfen Ihnen, zusätzliche Medien anzusprechen, sowie Influencer dabei zu unterstützen, ihre Geschichten zu erzählen, wie es ihnen auf anderen Wegen nicht möglich wäre.

Unser globales Nachrichtenportal,, www.thenewsmarket.com, mit einem eigenen Automobil- und Motorsportbereich, wird von mehr als 36.000 Medien und Influencern in 190 Ländern aktiv genutzt. Wir sind außerdem Vorreiter bei Content-Hubs, digitalen Channels und Online-NewsRooms.

Unser Content-Umschlagplatz ermöglicht es Automobilmarken

  • Neue Automodelle, Funktionen und Zubehör vorzustellen,
  • Multimedia-Inhalte effizient zu verbreiten
  • Mit Journalisten und Influencern in Kontakt zu kommen
  • Die Ergebnisse zu monitorisieren und den ROI zu erhöhen

Wie können wir Marken helfen, die auf dem Genfer Automobilsalon ausstellen?

Für alle Autoshows im Jahr 2018 bieten wir auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget zugeschnittene Content- und Medienpakete an:

  • Erstellung von Inhalten einschließlich Video und anderen multimedialen Inhalten (Beauty Shots, Social Media, Interviews / Soundbites)
  • Content-Aufbereitung mithilfe von gebrandeten Online-NewsRooms und digitalen Pressemappen
  • Mehr Reichweite für Ihre Marke und Ihre Inhalte durch eine dezidierte Medienansprache
  • Content-Verbreitung über unsere Content-Plattform thenewsmarket.com, einschließlich Newsalerts.

Sie stellen in Genf nicht aus?

Auch wenn Sie nicht beim Genfer Salon 2018 vertreten sind, können wir Ihnen helfen, Ihre Markenbotschaften Dank unserem Virtual-Motor-Show –Paket zu verbreiten: Die Virtuelle Automobilausstellung für Marken, die am Genfer Automobilsalon 2018 nicht teilnehmen.